Installation

Installation von Xentral

Bei allen Professional oder Enterprise Versionen ist die Installation durch unsere IT Abteilung inklusive. Möchten Sie die Open Source Version verwenden, hilft Ihnen die folgende Anleitung bei der Installation. Installation auf neuem Ubuntu oder Debian (Schritt kann übersprungen werden wenn ein Webspace besteht) {wikilink entwickler:grundinstallation_server|Grundinstallation Ba...

Weiterlesen...

Systemvoraussetzungen für die Installation von Xentral

Systemvoraussetzungen für die Installation von Xentral

Installation bei Webhosting-Anbietern Systemvoraussetzungen für die Installation bei Webhosting-Anbietern (Stand 09/2018): Apache / Lighttd Webserver MYSQL-Datenbank mit optional PHPMyAdmin PHP ab Version 7.0 bis 7.2.x PHP-Erweiterungen → php-mbstring, php-soap, php-imap, php-xml, php-zip, PHP-GD, php-cli Ioncube (Webserver) für die verwendete PHP-Version Ioncube (CLI) für die...

Weiterlesen...

Grundinstallation Basispakete auf Debian bzw. Ubuntu 16.04

Pakete installieren Wenn Sie nicht bereits auf Ihrem Server sind, verbinden Sie sich z.B. mit ssh auf Ihren Server. Führen Sie die nachfolgenden Befehle in Ihrer Kommandozeile aus, um die benötigten Pakete für Xentral zu installieren. sudo apt-get update sudo apt-get install mysql-server mysql-client Hier muss das MySQL Passwort gesetzt werden, welches Sie später noch benötigen...

Weiterlesen...

 Update in Xentral durchführen

Update in Xentral durchführen

Die Lizenz und der Schlüssel können direkt in Xentral unter folgendem Menüpunkt eingegeben werden: "Administration->Einstellungen->Grundeinstellungen->Lizenz" Sie können Ihre Open-Source- oder Free-Version später jederzeit zu einer kommerziellen Professional- oder Enterprise-Version upgraden, ohne das System neu installieren zu müssen. Hinweis: Bitte stellen Sie sicher, dass de...

Weiterlesen...

Automatisches Backup per FTP einrichten

Automatisches Backup über einen Cronjob und FTP. Bitte sichern Sie regelmäßig folgende Bereiche: Ordner userdata Dump der MySQL Datenbank Wir empfehlen den Ordner userdata und das letzte MySQL Backup jede Nacht per FTP auf einen externen Server zu übertragen. Tagsüber empfehlen wir die Datenbank z.B. um 07.00 Uhr / 12.00 Uhr / 15.00 Uhr und 18.00 Uhr zu sichern. So wäre ein Ver...

Weiterlesen...

 Datenumzug von Xentral

Datenumzug von Xentral

Datenumzug von Xentral Vorbereitungen Hinweis: Um die folgenden vorhandenen Terminal Befehle ausführen zu können, kann es nötig sein sudo davor zu schreiben um Zugriff zu erhalten. Exportieren des Datenbank Dump vom alten System: entweder über Administration → Backup → System-Backup herunterladen → Backup erstellen oder den userdata Ordner aus /var/www/html/wawision/ über ssh k...

Weiterlesen...

Xentral on MAMP

Hinweis: Die Verwendung von Xentral über MAMP eignet sich nicht für den Live-Betrieb. Da MAMP kein CLI, also keine Konsole besitzt, ist keine Updatefähigkeit gegeben und auch ein Datenbank-Backup kann nicht einwandfrei erstellt werden. Eine Xentral-Installation über MAMP eignet sich am ehesten für Testzwecke bzw. die Open Source-Version, kann aber von unserer Support-Abteilung...

Weiterlesen...

Zugriff auf einen lokalen Server

Um über die Ferne auf Ihren lokalen Server zugreifen zu können benötigen Sie die IP Adresse der aktuellen Netzwerkverbindung von dem Standort an dem der Server steht. Da sich diese IP Adresse in der Regel bei klassischen Internetverbindungen regelmäßig ändert benötigt man einen DNS-Eintrag der immer bei einem Verbindungsaufbau der z.B. Fritzbox geändert wird. DNS Dienst Gute Er...

Weiterlesen...

Made with ❤ at zwetschke.de