Ticketsystem verwenden

  • Ticketsystem

Zweck des Ticketsystems

Das Ticketsystem dient als zentrale E-Mail-Kommunikations-Schnittstelle zu Ihren Kunden. Die Verwendung des Ticketsystems im Vergleich zur herkömmlichen E-Mail-Korrespondenz bietet eine Reihe von Vorteilen:
  • Bildung von klar definierten Kommunikationssträngen durch die Bindung zusammengehöriger Nachrichten an eine Ticketnummer
  • Schaffung klarer interner Verantwortlichkeiten durch die Zuweisbarkeit von Tickets an Bearbeiter.
  • Volle Kontrolle über den Bearbeitungsstand von Tickets durch veränderbare Status.
  • Zentrale und strukturierte Abarbeitung von eingehenden Kundennachrichten durch einen oder mehrere Mitarbeiter.
Ein Ticketsystem hilft zu vermeiden, dass E-Mails von Kunden verloren gehen, oder in Vergessenheit geraten. Bei einer steigenden Anzahl von Kunden spielt das Ticketsystem mehr und mehr seine Stärken aus.

Einrichtung des Ticketsystems

Beachten Sie bitte generell, dass Ihr Xentral-Benutzeraccount für die Einrichtung des Ticketsystems die entsprechenden Berechtigungen benötigt. Andernfalls sind die im Folgenden genannten Menüpunkte für Sie teilweise nicht sichtbar.

Einrichten von Warteschlangen (auch Bearbeiter oder Queue genannt)

Legen Sie unter 'Administration->Einstellungen->Warteschlagen' je nach Ihrer Organisationsstruktur einzelne Mitarbeiter, Abteilungen, Gruppen o.ä. an, die später für die Bearbeitung von Tickets zuständig sein können. :wawision:wawision_kurzanleitung_arbeiten_mit_dem_ticketsystem_queue.png?direct :wawision:warteschlange.png?direct Hinweis: Einzelne Mitarbeiter können nicht direkt einer Abteilung zugewiesen werden. Sie können aber das Feld "Verwantwortlicher" leer lassen, dass es eine bestimmte Abteilung darstellen soll, von der Mitarbeiter dann die Tickets nehmen können.

Einrichten von E-Mail Accounts

Richten Sie, falls noch nicht geschehen, unter 'Administration->Einstellungen->E-Mail Accounts' die Verbindung zu dem/den E-Mail Account(s) ein, über den/die Ihre Kunden Sie kontaktieren. Im Bereich 'TICKETSYSTEM' wählen Sie 'Im Ticket-System nutzen'. Optional können Sie hier auch ein Standard-Projekt und eine Standard-Queue angeben. Auf diesem Account eingehende E-Mails werden dann automatisch dem hier eingestellten Bearbeiter (=Queue) bzw. dem hier eingestellten Projekt zugeordnet. :wawision:wawision_kurzanleitung_arbeiten_mit_dem_ticketsystem_emailaccount.png Unter Umständen ist es sinnvoll, bei den hier verwendeten E-Mail Accounts eine automatische Antwort zu versenden. Dies kann ebenfalls in den Einstellungen des E-Mail Accounts im Abschnitt 'Autoresponder' konfiguriert werden.
E-Mails ab bestimmten Datum abholen
Ab Version 18.3 kann man ein Datum angeben, ab wann die E-Mails abgeholt und in Tickets umgewandelt werden. :wawision:ticketsystem_ab_datum.jpg

Auto-Responder

Sie können auf eingehende E-Mails ins Ticketsystem auch einen Auto-Responder einrichten, der einen vorgefertigten Text eine E-Mail an den Kunden schickt. Ab Version 17.2 ist es möglich, diese E-Mail mit Variablen für den Betreff (der eingehenden E-Mail) und der erzeugten Ticketnummer zu versehen. Hierzu ein Beispiel für die Einstellungen eines solchen Text:
:wawision:ticketsystem_auto_responder_17_2.png
Dies würde dann zu folgender E-Mail Antwort für den Kunden führen:
:wawision:ticketsystem_auto_responder_.png

Einrichten eines Prozessstarters zum automatischen Abholen der E-Mails

Damit E-Mails automatisch regelmäßig ins Ticket-System gelangen, muss unter 'Administration->Einstellungen->Prozessstarter' noch ein Prozessstarter eingerichtet werden. Beachten Sie, dass E-Mails, die ins Ticket-System importiert werden, auf dem IMAP-Account gelöscht werden könnten, je nachdem, wie Sie es bei der Einrichtung einstellen. Hinweis: Sie sollten die E-Mails nur löschen lassen, wenn Sie die E-Mail Archivierung mit anderer Software sichergestellt haben. Hier können Sie den Haken prüfen: Administration → Einstellungen → E-Mail
:wawision:ticketsystem_002.png?direct

Anmerkung: Die Verwendung von Prozessstartern setzt allgemein die Einrichtung eines Heartbeat-Cronjobs voraus. Kontaktieren Sie dazu unseren Support. :wawision:wawision_kurzanleitung_arbeiten_mit_dem_ticketsystem_prozessstarter.png Passen Sie die aufgelisteten Einstellungen für den neu erstellten Prozessstarter wie folgt an:
  • Bezeichnung: Beliebige Bezeichnung
  • Art: Periodisch
  • Wochentag: Jeden Tag
  • Periode: 1
  • Typ: Cronjob
  • Parameter: tickets
  • Aktiv: Ein
Ist alles korrekt eingerichtet, wird für jede eingehende Nachricht auf einem der konfigurierten E-Mail Accounts, automatisch ein Ticket erzeugt. Alle ein- und ausgehenden Nachrichten, die im Betreff die Ticketnummer enthalten, werden automatisch diesem Ticket zugeordnet, und dem Kommunikationsverlauf des Tickets zugeschlagen.

FAQ Ticket-System

Anhänge lassen sich nicht öffnen
Die Rechte für den Ordner userdata bzw. userdata/emailbackup müssen so gesetzt sein,
  • dass der Webserver lesend und schreibend zugreifen darf
  • und der Cronjob - der das Skript starter.php regelmäßig aufruft - ebenso lesend und schreibend zugreifen darf

Ticketliste und Filter

Die Ticketliste unter 'Mein Bereich->Tickets' bietet einen Überblick über alle Tickets, die nicht den Status 'abgeschlossen' oder 'Papierkorb' haben. Falls auch Tickets mit einem dieser beiden Status angezeigt werden sollen, ist der Filter 'alle' zu setzen. Mit den Checkboxen im oberen Bereich können die Tickets nach bestimmten Status gefiltert werden. Die Freitextfelder im oberen Bereich ermöglichen das Filtern innerhalb bestimmter Tabellenspalten nach bestimmten Begriffen. :wawision:wawision_kurzanleitung_arbeiten_mit_dem_ticketsystem_filter.png Unter dem Reiter 'in Bearbeitung' werden nur die Tickets aufgelistet, die sich derzeit im Bearbeitungsmodus befinden. :wawision:wawision_kurzanleitung_arbeiten_mit_dem_ticketsystem_in_bearbeitung.png

Stapelverarbeitung

Die Tickets in der Übersicht können auch als Stapel wegsoritert werden:
  • Spam entfernen → verschiebt z.B. Newsletter ins Archiv mit der Markierung :wawision:status_storno.png?direct&20
  • Ungelesen ins Archiv → verschiebt z.B. Newsletter ins Archiv mit der Markierung :wawision:status_abgeschlossen.png?direct&20
  • Als Privat markieren → mariert die E-Mail als privat
  • Als Prio markeiren → markiert die E-Mail optisch in der Übersicht (im Ticket selbst wird die Markierung "Prio" als Haken gesetzt)
:wawision:ticketsystem_001.png?direct

Bearbeiten von Tickets

Zuordnung von Tickets an Kunden

Tickets können Kunden aus dem Stammdatenbestand zugeordnet werden. Die Zuordnung bleibt erst nach dem Speichern des Tickets erhalten. :wawision:wawision_kurzanleitung_arbeiten_mit_dem_ticketsystem_kundenzuweisung.png

Bearbeiter von Tickets (Queue, Warteschlange)

Tickets können einem Bearbeiter (auch 'Queue' oder 'Warteschlange') zugewiesen werden. Der Bearbeiter wird über das entsprechende Auswahlfeld eingestellt. Die hier zur Auswahl stehenden Bearbeiter (oder Queue's) müssen vorher unter Administration->Einstellungen->Warteschlangen angelegt werden (siehe Punkt 'Einrichten von Warteschlangen' oben). Der Bearbeiter eines Tickets kann jederzeit geändert werden. :wawision:wawision_kurzanleitung_arbeiten_mit_dem_ticketsystem_bearbeiter.png

Status von Tickets

Ein Ticket ist mit einem Status versehen. Dieser Status spiegelt den Bearbeitungsstand eines Tickets wieder. Der Status eines Tickets muss in der Regel manuell gesetzt werden. Die Ticketliste kann nach dem Status gefiltert und sortiert werden (siehe auch oben). Hier ein Überblick über die verschiedenen Status:
  • :wawision:status_neu.png?direct&20 neu: Status für noch nicht bearbeitete Tickets - dieser Status wird automatisch bei neuen eingehenden Nachrichten gesetzt
  • :wawision:status_offen.png?direct&20 offen: Status für in Bearbeitung befindliche, noch nicht abgeschlossene Tickets
  • :wawision:status_warten_auf_intern.png?direct&20 warten auf Intern: Status für noch nicht abgeschlossene Tickets, die vor der weiteren Bearbeitung eine Rückmeldung von innerhalb Ihrer Firma erfordern
  • :wawision:status_warten_auf_kunde.png?direct&20 warten auf Kunde: Status für noch nicht abgeschlossene Tickets, die vor der weiteren Bearbeitung eine Rückmeldung vom Kunden erfordern
  • :wawision:icon_inbearbeitung.png?direct&20 klären: Status für Tickets, deren Zuordnung oder Bearbeitung einer Klärung bedürfen.
  • :wawision:status_abgeschlossen.png?direct&20 abgeschlossen: Status für Tickets, deren Bearbeitung abgeschlossen ist (da Kunde nicht mehr geantwortet hatte oder Status gesetzt wurde).
  • :wawision:status_storno.png?direct&20 Papierkorb: Status für Tickets die nicht bearbeitet werden sollen. Zum Beispiel für Tickets, die Werbung sind.
:wawision:wawision_kurzanleitung_arbeiten_mit_dem_ticketsystem_status_setzen.png

Interne Felder für ein Ticket

Um Informationen zu dem Ticket anzugegeben können Sie das Interne Kommentar Feld nutzen.
Ab Version 18.1 gibt es auch noch die Möglichkeit Tags zu vergeben, nach denen man in der Ticket-Übersicht filtern kann.
:wawision:ticketsystem_kommentare.png

Antworten auf Nachrichten

Um auf eine Nachricht in einem Ticket zu antworten, klicken Sie in der entsprechenden Zeile der Ticketliste auf das Bearbeiten-Symbol (Bleistift-Symbol). In der Bearbeiten-Ansicht klicken Sie dann auf die 'beantworten'-Schaltfläche. Es öffnet sich ein Dialog zum Verfassen einer Nachricht. :wawision:wawision_kurzanleitung_arbeiten_mit_dem_ticketsystem_bearbeiten.png Unter 'Administration->Einstellungen->Ticket Vorlagen' können bei Bedarf Standard-Vorlagen verfasst werden, die hier die Arbeit erleichtern. Beachten Sie dabei, dass die Vorlagen projektgebunden sind. Das heißt, sie stehen nur für Tickets zur Verfügung, die auch dem entsprechenden Projekt zugeordnet sind. Siehe auch Ticket Vorlagen.
Vorherige Antwort anhängen
Hinweis: Ab Version 17.3 ist es möglich den Ticket-Verlauf an eine Antwort anzuhängen.
:wawision:icketsystem_anhaenge.png
Datei anhängen
Rechts unterhalb der Textbox können Sie 1 Datei anhängen:
:wawision:ticket_anhang_datei.png

Sicherheit: Externe Inhalte blockieren

Ab Version 17.4 gibt es unter Administration => Einstellungen => Grundeinstellungen => System eine neue Option:
:wawision:tickets_sicherheit_firmendaten.png
Dadurch werden externe Inhalte aus eingehenden E-Mails blockiert um die Sicherheit zu erhöhen. :wawision:tickets_sicherheit_externe_links.png

Beispielstruktur Ticketsystem

An dieser Stelle soll ein Beispiel für die Struktur des Ticketsystems gezeigt werden, das sich an den unterschiedlichen Themen orientiert mit denen die Kunden sich an Ihr Unternehmen richten könnten. Über nachfolgende Struktur sollen Kundenanliegen für
  • Themen der Buchhaltung (Fragen zur erhaltenen Rechnung usw.)
  • Support/Reklamation
  • und Vertrieb (Informationen zu angeboten Dienstleistungen/Produkten)
über das Ticketsystem abgefangen und geklärt werden. Zunächst müssen Sie für die genannten Punkte jeweils einen Emailaccount unter Einstellungen --> Emailaccounts hinterlegen. :wawision:ticketsystem_beispiel_emailaccounts.png Sollten Sie für einen der Bereiche einen Hauptverantwortlichen definieren wollen, der die eingehenden Kundennachrichten auf seine Mitarbeiter verteilt, dann hinterlegen Sie diesen bitte als "Standard-Warteschlange" im jeweiligen Emailaccount. (Wie Sie eine Warteschlange anlegen erfahren Sie hier Einrichten von Bearbeitern/Warteschlangen) Wenn jeder Bearbeiter die Tickets selbst nehmen soll, dann kann dieses Feld leer gelassen werden. Über den Emailaccount können keine Adressgruppen adressiert werden; nur Verantwortliche

FAQs

War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de