SEPA-Zahlungsverkehr einrichten

Aktivierung im Geschäftskonto

Administration → Einstellungen → Geschäftskonten → :wawision:icon_edit.png?20 Folgende Daten müssen vorab im Geschäftskonto eingetragen werden:
  • Inhaber
  • BIC
  • IBAN
  • BLZ (optional)
  • Konto (optional)
  • Gläubiger ID
  • Aktivierung Haken: Lastschrift
  • Aktivierung Haken: HBCI (optional)
  • HBCI-Kennung (optional)
:wawision:kurzanleitung_konto_lastschrift_aktivierung.png

SEPA-Lastschrift

  • Für das Lastschriftverfahren wird für Ihre Firma eine Sepa-Gläubiger-Identifikationsnummer benötigt. Diese muss z.B. für Deutschland bei der Deutschen Bundesbank mit dem „Formular zur Beantragung Ihrer Gläubiger-Identifikationsnummer“ beantragt werden.
  • Mit dieser Nummer kann man sich bei der Hausbank freischalten lassen. Für die einzelnen Kunden muss bei jedem Lastschrifteinzug die Mandatsreferenz übermittelt werden. Diese Daten werden beim Einzug jedes Mal für jeden Kunden von Xentral aus mit übergeben.
Diese Nummer wird direkt bei den Firmendaten eingetragen:
Administration → Einstellungen → Grundeinstellungen → Firmenanschrift
:wawision:kurzanleitung_firmeneinstellung_adresse_zahlungsid.png

FAQs

War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de