Seriennummern verwenden

Seriennummern dienen zur eindeutigen Identifizierung von Artikeln. Sie können bei folgenden Vorgängen erfasst werden:
  • Beim Einlagern von angelieferten Artikeln mit Seriennummern.
  • Bei der Nummerierung selbst produzierter Artikel.
  • Beim Verbauen von Teilen mit Seriennummer in selbst produzierten Artikeln.
  • Beim Verkaufen/Versenden von Artikeln, zur Zuordnung von Seriennummern zu Kunden.

Seriennummer sind in Xentral in erster Linie an Artikel gebunden. Die Seriennummernverwaltung muss daher in Xentral für einen Artikel unter "Stammdaten->Artikel->Details" aktiviert werden (Markierung im Screenshot).Folgende Einstellungen stehen für Seriennummern zur Auswahl:
  • "keine" : Seriennummernverwaltung für diesen Artikel deaktivieren
  • "eigene erzeugen" : Eigene Seriennummern für diesen Artikel erzeugen, und beim Verkauf/Versand erfassen
  • "originale nutzen" : Originale Seriennummern für diesen Artikel verwenden, und erst beim Verkauf/Versand erfassen
  • "originale einlagern + nutzen" : Originale Seriennummern für diesen Artikel verwenden, und bereits beim Einlagern, sowie beim Verkauf/Versand erfassen
:wawision:wawision_seriennummern_lager1.png

Seriennummern beim Einlagern erfassen

Falls für einen Artikel, unter "Seriennummern" die Einstellung "originale einlagern + nutzen" festgelegt wurde, müssen die Seriennummern dieses Artikels beim Einlagern erfasst werden. Bei Artikeln mit dieser Einstellung erfordert der Einlager-Prozess, nach Angabe der einzulagernden Menge, ... :wawision:wawision_seriennummern_lager2.png ... die entsprechende Anzahl von Seriennummer. Die Seriennummern können eingetippt, oder mit einem Barcodescanner eingelesen werden. :wawision:wawision_seriennummern_lager3.png
Bemerkung angeben
Im Wareneingang können Sie auch Bemerkungen für die Seriennummer angeben die dann an 2 Stellen auftaucht:
  • Stammdaten => Artikel => Seriennummer => Im Lager
  • Verwaltung => Seriennummer => Lager

Doppelte Seriennummern Warnung

Ab Version 17.3 ist es möglich unter Administration => Einstellungen => Grundeinstellungen => Nummernkreise diese Option zu aktivieren.
:wawision:nummernkreise_warnung_seriennummer_doppelt.png
Danach werden doppelte Seriennummern in der roten Infobox oben dargestellt:
:wawision:nummernkreise_warnung_seriennummer_doppelt_rot.png

Seriennummern eines Artikels verwalten

Ist die Seriennummern Verwaltung für einen Artikel aktiviert, haben Sie in der Ansicht "Stammdaten->Artikel->Seriennummern" die Möglichkeit über die Reiter "Kunden" und "Im Lager" in Erfahrung zu bringen, welche Seriennummern, an welche Kunden geliefert wurden, bzw. welche Seriennummern sich wo im Lager befinden. :wawision:wawision_seriennummern_lager4.png

Seriennummern selbst erzeugen

Für Artikel mit der Einstellung "eigene erzeugen" unter "Seriennummern", können im Reiter "Generator" in "Stammdaten->Artikel->Seriennummern" eigene Seriennummern zum Ausdrucken auf Vorrat erzeugt werden. Dazu sind zunächst folgende Parameter festzulegen:
  • Startnummer: erste Seriennummer, von der aus hochgezählt wird
  • Anzahl fortlaufende Nr.: Maximale Anzahl an Seriennummern, die erzeugt werden dürfen (-> größte Seriennummer = Startnummer + Anzahl fortlaufende Nr)
  • Anzahl Ausdrucke pro Nr.: Anzahl der Etiketten, die pro Seriennummer ausgedruckt werden.
  • Etiketten drucken: Etiketten in der oben eingestellten Anzahl pro Artikel ausdrucken.
  • Drucker: Etikettendrucker, auf dem der Ausdruck erfolgt.
  • direkt einlagern: Artikel mit den erzeugten Seriennummer direkt in den angegebenen Lagerplatz buchen.
:wawision:wawision_seriennummer_erzeugen1.png Beachten Sie bitte, dass der Generator nur die zuletzt erzeugte Seriennummer speichert. Alle anderen Einstellungen müssen bei jeder Verwendung des Generators wieder vorgenommen werden. Um die Erzeugung doppelter Seriennummern zu vermeiden, ist es vorteilhaft, das aktuelle Datum in die Seriennummer einzubetten (z.B "YYMMTT000001" o.ä.). Sobald Sie auf "Seriennummern jetzt erstellen" klicken, werden die Seriennummern in der vordefinierten Anzahl erzeugt, und bei entsprechender Einstellung gedruckt, bzw. ins Lager gebucht.

Seriennummern beim Versand erfassen

Für jeden Artikel, bei dem irgendeine Art der Seriennummern Verwaltung aktiviert ist, erfolgt die Abfrage der Nummer beim Artikelversand unter "Lager->Versandzentrum" (siehe Screenshot). Die Seriennummer kann hier eingetippt, oder mit dem Barcodescanner erfasst werden. :wawision:wawision_seriennummern_versand1.png

Seriennummern nachträglich für Artikel eines Lieferscheins erfassen

Über "Verwaltung->Seriennummern-> Kunden" können Seriennummern nachträglich ... :wawision:wawision_seriennummern_verwalten1.png ... für Artikel aus Lieferscheinen erfasst, bzw. geändert werden. :wawision:wawision_seriennummern_verwalten2.png

Seriennummern von Bauteilen im Produktionsprozess erfassen (erfordert das Modul Produktion)

Für eine Produktion kann unter "Einkauf->Produktion->Details" festgelegt werden, ob für die produzierten Artikel Seriennummern vergeben werden, und ob die Seriennummern für verbaute Teile oder Baugruppen, während der Produktion, erfasst werden sollen. Alle erfassten Seriennummern sind dann auch automatisch mit dem Kunden verknüpft, für den die Produktion angelegt wurde. :wawision:wawision_seriennummern_produktion1.png
Ab der Version 19.1 wird die Seriennummer des Stücklisten-Artikels direkt aus der Datenbank gezogen. :wawision:seriennummern_ausstuecklistenartikel.png? Damit wird vermieden, dass durch redundante Eingaben im bisherigen Freitextfeld doppelte Seriennummern vergeben werden.

FAQs

War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de