Umkreissuche

  • Umkreissuche
Mit dem Modul Umkreissuche können Sie auf einer Karte übersichtlich die Standorte Ihrer Kunden einsehen. Dazu geben Sie eine Adresse und den Umkreis ein, um die naheliegenden Kunden einsehen zu können. Dies erleichtert z.B. Ihre Planungen für einen Außentermin, wenn Sie mehrere Kundentermine in der Region verbinden wollen. :wawision:umkreissuche_karte.png Administration => AppStore => Umkreissuche Hinweis: Das Modul Umkreissuche gibt es ab Version 17.2
Stand: September 2017

Vorraussetzungen

Openstreetmap API-Key

1. Bei Openstreetmap einen Account erstellen
Auf dieser Seite einen Account erstellen: https://openrouteservice.org/sign-up/
2. API-Key anfordern
:wawision:umkreissuche_openstreet_token.png
3. API-Key in den Umkreissuche-Einstellungen eintragen.

Google Maps API-Key

1. Bei Google Maps einen API-Key erstellen
Auf dieser Seite oben auf "Schlüssel anfordern" klicken und zustimmen:
https://developers.google.com/maps/documentation/javascript/get-api-key?hl=de
2. Folgende APIs in Ihrem Google API Account aktivieren:
  • Geocoding API
  • Maps JavaScript API
3. API-Key in den Umkreissuche-Einstellungen eintragen. Hinweis: Google Maps steuert die Karteninhalte, OpenStreetmap ist für das befüllen der Adressen mit Geodaten zuständig. Somit braucht man beide.

Prozessstarter erstellen

Unter Administration => Einstellungen => Prozessstarter erstellen Sie einen neuen Prozessstarter mit folgenden Werten:
:wawision:umkreissuche_prozessstarter.png
Der Prozessstarter füllt nach und nach die beiden Felder Geodaten unter Adressen => Sonstige Daten
:wawision:umkreissuche_geodaten_adressen.png
Hinweis: Es werden pro Tag maximal 2000 Adressen mit dem Prozessstarter verarbeitet - mehr lässt die API von Openstreetmap nicht zu. Somit sollte der Prozessstarter auf 25 Stunden (Periode = 1500 Minuten) gestellt sein.

Umkreissuche benutzen

:wawision:umkreissuche_karte.png
  • Projekt => Lädt alle Adressen, die diesem Projekt zugeordnet sind
  • Suchadresse => Um diese Adresse führt Xentral die Umkreissuche aus (Zentrum des Suchradius)
  • PLZ => Statt einer Adresse lässt sich auch um eine PLZ herum suchen
  • Umkreis => Kilometeranzahl des Radius um die Suchadresse herum
  • Suchen => Button klicken um Umkreissuche zu starten
  • Von x sind bei x die Geodaten vorhanden => Der Prozessstarter (s.o.) hat bei diesen Adressen Geodaten hinterlegt. Wenn Geodaten bei einer Adresse nicht hinterlegt wurden, konnte die API die Adresse nicht eindeutig zuordnen.

Über Zieladresse suchen

Wenn Sie um eine konkrete Adresse herum suchen wollen, dann geben Sie den Namen oder Kundennummer der Adresse im Feld "Suchadresse" ein. :wawision:umkreissuche_suchadresse.png Hinweis: Das Feld PLZ muss dabei leer bleiben

Über PLZ suchen

Sie können auch über die Postleitzahl suchen. :wawision:umkreissuche_plz.png Hinweis: Wenn nur 3 Zahlen für die PLZ eingegeben werden, werden die restlichen Ziffern mit 9er aufgefüllt. Beispiel: Aus der Eingabe 815 macht Xentral 81599. Postleitzahlsuche im Ausland: Das funktioniert indem man hinter der Postleizahl noch das Land als 2-stelliges ISO Länderkürzel angibt.
Beispiel: 3100 AT

Adressen mit und ohne Geocodierung anzeigen

Manche (z.B. fehlerhafte) Adressen können durch den Dienst nicht eindeutig einer Geoposition zugewiesen werden, z.B. wenn Schreibfehler enthalten sind. In diesem Fall kann die Adresse korrigiert oder manuell verortet werden. Um einen Überblick über die Adressen mit und ohne Geocodierung zu erhalten, können Sie sich einen Bericht erstellen. Gehen Sie dazu unter Verwaltung => Import/Export-Zentrale => Stammdaten-Export und legen sich mit "NEU" einen neuen Export z.B. wie folgt an: :wawision:geodaten-adressexport.png Mögliche Felder für den Export:
typ;
name;
land;
strasse;
ort;
plz;
lat;
lng;
War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de