Wiedervorlage verwenden

Die Wiedervorlage-Funktion von WaWison ermöglicht Ihnen, sich an Aufgaben erinnern zu lassen, derer Sie sich, nach dem Verstreichen einer bestimmten Frist, wieder annehmen wollen. Diese Funktion kann insbesondere im Bereich Marketing sehr hilfreich sein. Eine Aufgabe zur Wiedervorlagen (im Folgenden kurz "Wiedervorlage" genannt) kann mit einem Kunden aus den Stammdaten verknüpft werden. Der zuständige Mitarbeiter lässt sich für Wiedervorlagen ebenfalls festlegen. Den Status der Wiedervorlagen, bei denen Sie selbst als zuständiger Mitarbeiter (im Feld "Melden an Mitarbeiter") angegeben wurden, sehen Sie in der Statusbox rechts oben (Siehe Screenshot). Die rechte Zahl zeigt dort die insgesamt fälligen Wiedervorlagen an, während die linke Zahl diejenigen Wiedervorlagen anzeigt, für die Sie zuständig sind. (Angezeigt wird: X / Y → wobei X die Anzahl Ihrer fälligen Wiedervorlagen ist (alle, denen Sie als Bearbeiter zugeordnet sind) und Y die Anzahl der komplett fälligen Wiedervorlagen) :wawision:wiedervorlage-infobox.png

Wiedervorlagen verwalten

Eine Übersicht über alle existierenden Wiedervorlagen erhalten Sie unter "Marketing → Wiedervorlage". In der Liste werden Wiedervorlagen, die ihren Aktivierungszeitpunkt überschritten haben fett gedruckt. Ist solch eine Wiedervorlage dem aktuell angemeldeten Benutzer zugewiesen, wird diese zusätzlich in roter Schrift dargestellt (siehe Screenshot). :wawision:wiedervorlage-uebersicht.png Klicken Sie auf :wawision:icon_neu.png?35, um eine neue Wiedervorlage anzulegen. Geben Sie folgende Informationen an (siehe auch Screenshot):
  • Bezeichnung: Name der Wiedervorlage
  • Bearbeiter: Mitarbeiter, der die Wiedervorlage erstellt (Adresse aus Stammdaten)
  • für Kunde: Kunde, mit dem diese Wiedervorlage verknüpft ist (Adresse aus Stammdaten)
  • Beschreibung: Nähere Ausführung zur Aufgabe
  • Datum / Zeit: Aktivierungszeitpunkt der Wiedervorlage
  • Melden bei Mitarbeiter: Zuständiger Mitarbeiter (Adresse aus Stammdaten)
  • abgeschlossen: Aufgabe als abgeschlossen markieren
Speichern Sie die neue Wiedervorlage. :wawision:wiedervorlage-anlegen.png Ab Version 19.1 können Sie in den Systemeinstellungen (Grundeinstellungen → System​​) festlegen, dass nur Adressen mit der Rolle 'Mitarbeiter' als Bearbeiter der Wiedervorlage ausgewählt werden können. :entwickler:wiedervorlage_-_nur_mitarbeiter.png

Wiedervorlagen bei Adressen

Wiedervorlagen können auch direkt in Adressen verwaltet werden. Dazu muss eine Adresse unter "Stammdaten → Adressen" editiert, und der Reiter "CRM" (Customer-Relationship-Management) geöffnet werden (Siehe Screenshot). Wenn unter "Kategorien" der Haken bei "Wiedervorlage" gesetzt wird, werden hier alle Wiedervorlagen gelistet, die mit dieser Kunden-Adresse verknüpft sind. :wawision:wiedervorlagen-in-adressen-crm.png?direct Mit dem Plus-Symbol können hier auch neue Wiedervorlagen angelegt werden. Die Textfelder beim Anlegen von Wiedervorlagen wurden bereits oben beschrieben.

Sales Funnel

Ab der Version 18.1 können Sie für die Wiedervorlagen verschiedene Stages definieren, in denen sich der Kunde befindet bzw. wandern kann. :wawision:wiedervorlagen_stages.png? Hier können Sie eine Reihenfolge für die Stages definieren und festlegen, ob die Pipes im Sales Funnel angezeigt werden sollen oder nicht. :wawision:wiedervorlagen_salesfunnel.png? Im Sales Funnel können Sie die Wiedervorlagen dann von Stage zu Stage wandern lassen oder direkt löschen bzw. als Gewinner oder Verlierer markieren. In diesem Fall wird die Wiedervorlage mit einem positiven bzw. negativen Vermerk abgeschlossen. :wawision:wiedervorlagen_verlauf.png? In den Details der Wiedervorlage können Sie zudem den Verlauf über die verschiedenen Stages hinweg mit dem dazugehörigen Bearbeiter einsehen. Ab Version 18.4 wird dieser Verlauf auch beim Hovern über eine Wiedervorlage angezeigt im Sales Funnel.
Außerdem werden überfällige Wiedervorlagen mit einem roten Strich vorne gekennzeichnet.
:wawision:sales_funnels_hover.png
Filter im Sales Funnel
Ab Version 19.1 kommen auch noch Filter für den Sales Funnel Bereich hinzu, um die Übersicht auch bei einer hohen Zahl von Wiedervorlagen zu gewährleisten. :wawision:wiedervorlage_sales_funnel_filter.png

Sales Stage bei automatischer Wiedervorlage

Ab Version 18.3 ist es möglich die Sales Stage unter Administration => Einstellungen => Grundeinstellungen => System für automatisch angelegte Wiedervorlagen aus Angeboten zu bestimmen. :wawision:angebot_pipe_system.png
War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de